Johann Siegl

Johann Siegl

Stiftung fördert UNSC Kobenz

Die Sparkassen-Privatstiftung fördert die Nachwuchsarbeit des UNSC Kobenz und kürzlich wurde von den beiden Stiftungsvorständen Herbert Aigelsperger und Fritz Kaufmann wieder ein finanzieller Beitrag geleistet. Als Trägerverein des „Bewegungslandes Steiermark“ wird der Langlaufsport auch an die Schulen herangetragen und wurden…

UNSC Kobenz – Ein Vorzeigeverein

Bei der Saisonabschlussfeier des Nordischen Vereines UNSC Kobenz, wurde Rückschau gehalten über das sehr erfolgreiche Langlaufjahr. Obmann Toni Dietrich konnte im vollbesetzten Saal des GH Rainer auch zahlreiche Ehrengäste, darunter den Bgm. der Marktgemeinde Seckau Simon Pletz, seitens der Sparkassenstiftung…

UNSC Kobenz – Maß aller Dinge

Die Kobenzer Langläufer gewannen zum dritten Mal hintereinander die Steirische Vereinscupwertung. Nach 6 Saisonbewerben und einen rekordverdächtigen Vorsprung von 3035 Punkten auf den schärfsten Verfolger WSV Ramsau und über 4500 Pkt. auf NST Trofaiach, hatte man beim letzten Bewerb in…

RB Bezirkscup: Würdiger Abschluss

Beim Raiffeisenbank-Bezirkscup wurde heute, Sonntag, in Frojach der letzte Bewerb ausgetragen. Das Frojacher Team rund um Hubert Stocker und Herbert Feichtner hatte wiederum ganze Arbeit geleistet und so sah man ein tolles Rennen, wo jeder mit letztem Einsatz dabei war.…

Klassiker im Schanzenkessel

Das Team des WSV Murau sorgte für beste Verhältnisse bei diesem klassischen Rennen und die Starter bedankten sich mit tollen Leistungen auf dieser äußerst selektiv angelegten Loipe im Bereich des Schanzenkessels. War bei den vorhergegangenen Klassischbewerben die Verhältnisse oft Spielverderber,…