Steirische Meisterschaften in der klassischen Technik

Auf der Krumpenloipe in Hafning (Trofaiach) kürten die Klassiker ihre Steirischen Meister. Der Veranstalter – Nordic Ski-Team Trofaiach –hatte es aufgrund der Wetterverhältnisse (Regen und milde Temperaturen) nicht leicht optimale Verhältnisse zu schaffen aber schließlich ging das Rennen problemlos über die Runden. Die Starter wurden jeweils im Massenstart auf die verschiedenen Streckenlängen geschickt. Für den UNSC Kobenz verliefen diese Meisterschaften…

Steirische Sprintmeisterschaften

Hohentauern empfing die Langläufer mit Postkastenwetter, da machten die -13°C beim Start nicht viel aus. Insgesamt gab es 3 Streckenlängen (500m – 750m – 1250m) die mind. je drei Mal bzw. bis zum Finale um den Steirischen Meister (Männer) 5 Mal (je 1250m) gelaufen wurden. Es gab großartige Leistungen und natürlich viele Positionskämpfe um die einzelnen Platzierungen. Hier die Klassensieger…

Biathlonbewerb in Ranten

Im Rantner Sportzentrum fand der zweite Bewerb zum Raiffeisenbank-Nachwuchscup statt. Gleichzeitig wurde auch der SUMI-Biathlon Nachwuchscup durchgeführt. Erst aufgrund des Schneefalles in den letzten Tagen, konnte man das Rennen hier austragen. Gottwin Siebenhofer mit seinem Team hat hier ganze Arbeit geleistet und 70 LäuferInnen konnten den Bewerb dadurch aufnehmen. Die Schießleistungen der jungen Athleten waren hervorragend und so entschied Großteils…

Schöne Erfolge beim Austria- und Landescup in Ramsau

Auf der Weltcup- Loipe in Ramsau traf sich die österreichische Langlaufelite (Schüler – Altersklassen) zum internationalen Austria Cup. Die äußerst anspruchsvolle Strecke musste im klassischen Stil bewältigt werden. Das Grün/Weiße Team schlug sich dabei achtbar und konnte immerhin 5 Klassensiege auf sich buchen un d zwar durch: Witta Walcher, Karel Vacek, Christoph Greiner (alle WSV Ramsau), Lisa Unterweger (SC Rottenmann)…

Gelungener Bezirkscupstart in Kobenz

Bereits schon in die 25. Saison geht dieser Nachwuchscup des Schibezirkes IV, er ist der einzige dieser Größenordnung in der Steiermark. Erster Austragungsort war das Langlaufzentrum des UNSC Kobenz, wo man wirklich optimale Bedingungen für diesen Sport vorfindet. Diesmal war der klassische Stil am Programm und so gab es natürlich hektisches Treiben vor dem Start, musste doch bei einem Großteil…

ENERGIE – Steiermark Landescup in Kobenz (Hoftal)

Im Langlaufzentrum des UNSC Kobenz wurde, im Skating Stil, der 1. Bewerb zur Landescupserie ausgetragen. Mehr als 80 LäuferInnen nahmen die sehr selektive Strecke in Angriff. Trotz der nicht gerade begünstigten Wetterlage haben die Verantwortlichen des UNSC eine Loipe hingezaubert und dafür großes Lob von allen Anwesenden, ins besonders vom Vizepräs. des Steir. Schiverbandes Hans Hörzer und vom Nordische Koordinator…

Austria Cup Sieg von Sumann

Aufgrund Schneemangels musste der 4. Langlauf Austria Cup Bewerb von Bad Goisern nach St.Ulrich/Pillersee (Tirol) verlegt werden. Mit am Start war unser Weltklassebiathlet Christoph Sumann, vom Union SV Frojach/Katsch, war bei den Herren über die 10Km Skating Distanz in 23:46,2 der Schnellste und verwies den NÖ Dürr auf Rang 2,.herrvorragend auch Max Hauke der hier den 3.Platz einnahm, sein Rückstand…