EINE TOLLE BERGWANDERUNG BEI KAISERWETTER

Bei Kaiserwetter wurde heute der UNSC Wandertag durchgeführt. Wir trafen uns um 9:00 Uhr am Parkplatz beim Kühbergerhof und von da ging es hinauf zur Wallfahrtskirche Maria Schnee auf der Hochalm. Sie steht auf 1822m und ist die höchstgelegene Wallfahrtskirche der Ostalpen. Oben angekommen, konnte man die fabelhafte Fernsicht genießen. Man sah sogar die schneebedeckte Großvenediger Gruppe.
Nach ausgiebiger Rast ging es hinunter zur Grafenhütte, die heute den letzten Tag geöffnet hatte. Gut gelabt erfolgte dann der Rückweg zum Ausgangspunkt, wo für uns ein unvergesslicher Tag zu Ende ging.

Comments are closed.