ERFOLGE IM LANDESCUP EINGEFAHREN

Bei herrlichen äußerlichen Bedingungen und ausgezeichneten Schneeverhältnissen wurde Sonntag der ENERGIE Steiermark Langlauf-Landescup in Admont/Hall durchgeführt. Auf der Strecke wurden auch einige Parcours aufgebaut die es von allen Teilnehmern zu absolvieren gab. Beim Stangenwald gab es für manche doch Probleme aber es fand doch jeder wieder in die richtige Spur und hatte grundsätzlich keine Auswirkungen auf das Ergebnis.

Seitens des UNSC Kobenz waren wir mit 10 AthletenInnen vertreten und konnten insgesamt

6 Tagessiege durch Maike Bogner (Jug I), Christian Hackenberg (Jun), Thomas Hackenberg (AH), Elke u. Erich Hochfelner (AK II) und Josef Schöberl (AK VI) einfahren. Dazu noch die  Ränge 2 für Markus Hochfelner (Jug I) u. Florian Bogner (Jug II) und einen 3. Rang durch Marie Kober (Sch II). Thomas Hierzenberger (AK II) erreichte Rang 5. Damit konnten wir die Führung in der Gesamtwertung wieder vom WSV Ramsau zurückholen. Wobei diese weiterhin als großer Favorit für den Gewinn heuer bleiben.

Comments are closed.