Category Archives: Allgemein

Gesegnete Ostern 2020

Wir wünschen allen ein gesegnetes Osterfest und bleibt gesund!

Loipenzustand am 14. März 2020

Teilweise liegt noch genügend Schnee aber großteils sehr eisig und es würde sich auch nicht mehr auszahlen zum Präparieren.

DAS LETZTE SCHNEETRAINING

Fast exakt wie im Vorjahr – da war es Mittwoch, der 13. März – geht auch heuer das Schneetraining auf unserer Hoftal-Loipe zu Ende. Trotz der Corona-Problematik nahmen 12 NachwuchsathletenInnen daran teil, ja man war mit besonderen Ehrgeiz bei der Sache und viele werden die schöne Zeit hier vermissen. Da mittlerweile durch den Virus die Rennsaison auch frühzeitig beendet wurde, findet der Landescup-Abschluss in Ramsau nicht mehr statt. Somit sind wir heuer abermals in der Vereinswertung ganz oben. Der WSV Ramsau hätte ja beim letzten rennen noch die theoretische Chance gehabt uns einzuholen aber dazu hätte man 623 Pkt. gut machen müssen. Wir danken allen die durch ihre Teilnahme uns die wertvollen Punkte gebracht haben.

Ein besonderer Dank aber auch an unsere Trainer Erich, Bernd und neu hinzugekommen Florian für die Arbeit mit unseren Kindern und Schülern. Insgesamt aber dem gesamten Team des UNSC Kobenz, dass hier immer kräftig mitgeholfen hat und selbstverständlich auch den Eltern für die Unterstützung, dass ihre Kinder diese Sportart betreiben können. Geplant wäre die Jahresabschlussfeier am 3. April im GH Rainer. Wir werden aber die Entwicklung noch abwarten, eine ev. Verschiebung steht hier im Raum.

Hier nun einige Impressionen vom letzten Training:

DIE LETZTEN TRAININGSTAG

Heute und am Donnerstag ist nochmals ein Training angesagt um gut vorbereitet zum letzten Landescup in die Ramsau zu fahren. Nur mehr teilweise kann die Loipe befahren werden aber unser Hang ist noch relativ gut beisammen und daher kann man auch einige Übungen hier noch machen, auch Sprünge durften da nicht fehlen. Hier einige Impressionen vom Training

TRIUMPF DES UNSC IN EISENERZ

Heute fand der vorletzte Bewerb zum ENERGIE Steiermark Langlauf-Landescup in der Eisenerzer Ramsau statt. Unser Team konnte hier wiederum mit zahlreichen Erfolgen aufwarten.

Immerhin erreichte man 9 Klassensiege und konnte damit den Vorsprung auf den Zweitplatzierten – WSV Ramsau – in der Teamwertung überraschender Weise sogar ausbauen. Am nächsten Samstag, fällt dann die Entscheidung, welches Team i der Landescup Gesamtwertung am obersten Podest steht. Leicht werden  uns es  die Hausherren garantiert nicht machen, daher ist auch jeder Ausgang möglich.

Für die Überraschung des Tages sorgte sicherlich der der 1. Platz von Raphael Jäger in der älteren Schülerklasse, er hatte nach 5 km im Ziel einen Vorsprung auf den Zweiten – Alexander Pilz (WSV Ramsau) – von 7,1 Sec. Schon beim Bezirkscup in Kobenz zeigte er seine ansteigende Form, die er heute voll umsetzte. Luca Kollmann mit Platz 4 und Michael Feierl mit Rang 6 vervollständigten das gute Ergebnis.

In der jüngeren weibl. Schülerklasse war vorne weg das WSV Ramsau Quartet aber dahinter folgten dann schon unsere Läuferinnen, Hannah Kühr und Marie Kober.

In der weibl. Sch II platzierte sich Anna Koller auf Rang 5.

Weitere Klassensiege feierten: Maike Bogner, Markus Hochfelner (beide Jug I), Bianca Hochfelner (AH), Sabine Kühr (AK I), Elke Hochfelner (AK II), Christian Hackenberg (Jun), Thomas Hackenberg (AH) u. Josef Schöberl (AK VI).

Zweite Ränge gab es noch für Florian Bogner (Jug II) u. Renate Hackenberg (AK II).

Ergebnisse unter: https://www.skizeit.at/races/30748/pdfs

HOFTALLOIPE IN SEHR GUTEN ZUSTAND

Für den Bezirkscupabschluss haben wir die Loipe noch einmal gründlich saniert und so präsentierte sie sich heute in einem wunderbaren Zustand, wie die Fotos beweisen.


rhdr
Unsere neue Vorderansicht wenn man ins Zentrum Hoftal kommt.